KW Waßmannsdorf

Erneuerung Rezirkulationspumpen




Bauherr
Berliner Wasserbetriebe (BWB)

Projekt
KW Waßmannsdorf

Teilprojekt
Erneuerung Rezirkulationspumpen Block B und Block C

Ausführungsort
KW Waßmannsdorf, Belebung, Pumpenhalle

Leistungen
Leistungsphasen 2-3, HOAI 2009, Teil 4, § 54

Realisierung
2012 / 2013

Beschreibung
Ersatz der vorhandenen 8 St. vertikal aufgestellten Rezirkulati-onspumpen gegen 16 St. horizontal aufgestellte Rohrbogen-Propellerpumpen mit je
Q=3.250 m³/h
H=7,5 mWs
P=110 kW
Anordnung an einem neuen Standort im Rohrkeller. Vollständiger Neubau der Saug- und Druckleitungen DN 600-DN 1.000, Stahl, rilsanbeschichtet sowie aller Armaturen auf der Saug- und Druckseite. Druckluftbetätigte Sicherheits-Absperrarmatur auf der Druckseite incl. Druckluftstation. Neubau von 16 St. Pumpenfundamenten. Erneuerung bzw. Umbau von 16 St. Ring-kolbenventilen DN 800 in den Ablaufleitungen von den Belebungsbecken. Umverlegung div. Bestandsleitungen DN 100-DN 800. Einsatz neuer Druck- und Mengenmesstechnik sowie eines Pumpendiagnosesystems zur Fernüberwachung der Aggregate.

|1|2| |1|